Abmahnsichere Rechtstexte

für Websites und Onlineshops

Was tun, wenn Inhalte meiner Website kopiert werden?

Von Ihnen gemachte Fotos oder Zeichnungen sowie von Ihnen verfasste Texte, bzw. solche an denen Sie die Rechte erworben haben, dürfen von anderen nicht kopiert und öffentlich verwendet werden. Falls dies aber doch geschieht, liegt eine Rechtsverletzung vor, gegen die Sie vorgehen können.

Der erste Schritt ist hier, den Nutzer abzumahnen und aufzufordern, die betroffenen Inhalte von der Website bzw. vom Onlineshop zu nehmen. Eine solche Abmahnung ist im Regelfall für sie kostenneutral, da der Mitbewerber Ihnen die gezahlten Rechtsanwaltskosten für eine berechtigte Abmahnung ersetzen muss. Reagiert der Adressat nicht auf eine Abmahnung, so kann unter bestimmten Umständen eine einstweilige Verfügung bei Gericht beantragt oder ein normales Klageverfahren eingeleitet werden.

Gerne beraten wir Sie, wie Sie in diesem Fall am besten vorgehen können.

Individueller Schutz zum Festpreis